Datenschutz 

 

Ist der Datenschutz eigentlich gesetzlich garantiert?

Laut Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat. Das BDSG erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht oder soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle bzw. eines Dritten, z. B. eines Empfängers, erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt bzw. er ein solches schutzwürdiges Interesse hat.

 

Werden Ihre Daten gespeichert?

Um Ihren Auftrag ausführen zu können, müssen wir bestimmte Daten speichern. Das sind zunächst Ihre Adressangaben. Es ist erforderlich, dass wir Ihre Daten i.S.d. Vertragsverhältnisses zur Erfüllung  des Vertragszweckes mit Ihrem Wissen und Ihrer Einwilligung alleine schon deshalb erhalten, um einen von uns zu prüfenden ggf. vorhandenen Interessenkonflikt zu vermeiden.

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite (Browserübermittlung)

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite ohne unser Zutun aus technischen Gründen automatisch Daten. Diese Daten, nämlich z. B.  Ihre  abgerufene Datei bzw. Internetseite; Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung, ob der Abruf erfolgreich war; Browsertyp/ -version; verwendetes Betriebssystem; Referrer URL (die zuvor besuchte Internetseite) sowie die Internetprotokolladresse (IP-Adresse) werden nicht "von uns" über das Ende des jeweiligen Nutzungsvorgangs hinaus gespeichert und/oder protokolliert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich.

 

Werden Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergegeben?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur zur Auftragsabwicklung und leiten diese nicht an Dritte weiter.

 

Haben Sie ein Widerspruchsrecht zur Datennutzung?

Sie haben als Betroffener nach dem BDSG ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten.

 

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Für Auskunft wenden Sie sich bitte direkt an uns.

 

Und wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz haben?

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit direkt an uns.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird  Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

 

Sonstiges

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung wird ausdrücklich widersprochen, es sei denn, der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht eine Geschäftsbeziehung.